Familienberatung & Familientherapie in Bremen

Familienberatung und Familientherapie in Bremen Foto zeigt Aufstellungsfiguren einer FamilieFamilien, die zu mir nach Bremen kommen gibt es in einer unendlichen Fülle an Konstellationen und Möglichkeiten. Von der klassischen Kernfamilie über Patchwork bis hin zu Wahlfamilien. Was alle Familien verbindet: es geht um die Menschen, die uns am wichtigsten sind, deren Wohlergehen uns am allermeisten am Herzen liegt. Und mit denen die Verbindung teils wortwörtlich bis in die Wiege zurückreicht.

Es (be)trifft alle zusammen

Und doch gibt es Situationen und Phasen im Leben, da gerät eine Familie in Aufruhr, in Dysbalance. Und auch, wenn nicht alle Familienmitglieder gleichermaßen Sorgen und Nöte haben, so betrifft es doch oft alle gemeinsam. Dann kann es sinnvoll sein, als Familie zur Beratung/Therapie zu gehen, um dafür Sorge zu tragen, die Balance wiederherzustellen.

» Beratung oder Therapie?

Die Frage fällt häufiger. Ich halte sie aber für recht irrelevant. Am Ende geht es darum, individuell zu entscheiden, wie welche Themen in welcher Tiefe wozu bearbeitet werden. Das entscheiden Sie gemeinsam selbst.

Vergangenheit trifft Zukunft

Die Herausforderung ist groß, da die Themen oft weit in die Vergangenheit reichen und viele Emotionen und viele Erlebnisse umfassen. Dies führt dazu, dass auch die Ansprüche aneinander im Hier und Jetzt komplex und teils kompliziert sind. Es entsteht Unzufriedenheit, oft gepaart mit Vorwürfen. In manchen Familien führt dies zu Verwerfungen oder gar Zerwürfnissen, bei denen Kontakt eingeschränkt oder ganz unterbrochen wird. Damit geht oft viel Leid einher, für alle Beteiligten. Und damit auch der Wunsch, wieder etwas zu verändern, wieder einen Zugang zueinander zu finden, Vergangenes zu klären, die Konflikte und Probleme aufzulösen. Nur der Weg, wie dies gehen soll, ist zunächst unklar.

Eine Familie schaut sich gemeinsam einen Kreis voller Bilder an.

Verantwortung statt Schuldzuweisung

Was geschehen ist, lässt sich nicht ungeschehen machen. Oft kann sich jedoch der Blick darauf ändern, indem alle einzeln und alle gemeinsam Verantwortung übernehmen für das, was passiert ist. Und sich dann dem zuwenden, worum es im Kern geht: Ihre Zukunft als Familie miteinander.

Nicht immer die ganze Familie

Nicht immer muss dafür die gesamte Familie Teil der Beratung sein. Oft genug sind es bestimmte Konstellationen, in denen Gesprächsbedarf besteht, z. B. auf Ebene von Geschwistern. Oder eine wichtige Person möchte (noch) nicht Teil der Beratung sein, es soll aber trotzdem ausgelotet werden, welche Möglichkeiten es gibt. Jede Familienkonstellation ist selbstverständlich herzlich willkommen.

» Meine Qualifikationen

Meine Arbeit basiert auf systemisch-humanstischen Grundannahmen und ich bin mehrfach systemisch zertifiziert. Details hierzu finden Sie hier.

Systemischer Ansatz in der Familientherapie

Familien sind hochkomplex. Eine vierköpfige Familie zum Beispiel besteht aus zehn verschiedenen Verbindungen der Personen untereinander. Systemisch mit Familien zu arbeiten bedeutet für mich, dass wir vor allem die Verbindung zwischen den Familienmitgliedern betrachten. Deshalb ist Familienberatung/Familientherapie keine Psychotherapie, sondern vor allem ein in den Blick nehmen von Kommunikation, von Bedürfnissen, von Intimität und Autonomie, davon, wohin die Entwicklung gehen soll. Und wie gemeinsam die Verantwortung für die Familie getragen werden kann.

Jetzt Kontakt aufnehmen

Beispiele meiner systemischen Familienberatung und Familientherapie in Bremen

Was meine Klient*innen sagen

Rezensionen bei Google

Wichtige Impulse

In einer sehr belastenden Familiensituation gab Herr Zimmermann äußerst wichtige Impulse, eine für mich wesentlich bessere Erträglichkeit zu erreichen. Wenn ich meine scheinbar ausweglose Ausgangslage bedenke, so ist dies für mich ein riesiger Gewinn. Vielen Dank.

Thomas Günther

Klarheit gewonnen

Herr Zimmermann ist ein herausragender und kompetenter Berater. Durch seine Hilfe, konnte ich viel Klarheit gewinnen und Lösungswege erarbeiten. Mir hat besonders gefallen, dass Herr Zimmermann es auf einfühlsame und sympathische Weise schafft, herauszufordern und das Wesentliche zu verdeutlichen. Man merkt einfach, wie professionell und liebend er seiner Arbeit nachgeht. Vielen Dank, René!

Sarah Wragge

Kommunikation erleichtert

Ich habe mich mit einem familiären Anliegen an Herr Zimmermann gewandt. Er hat stets einen kompetenten und vertrauensvollen Eindruck gemacht, welches eine offene Kommunikation sehr erleichtert hat. Nicht nur in Präsenz, sondern auch online konnten Gespräche stattfinden. Ich würde mich jederzeit wieder an Herr Zimmermann wenden.

Elke Eichstädt

Etliche Konsultationen

Sehr erfahrener und kompetenter Berater, Mediator und Therapeut, den ich jederzeit weiterempfehlen kann. Ich habe Herrn Zimmermann in etlichen Familienangelegenheiten über die letzten Jahre konsultiert und werde auch zukünftig seine umfassende Kompetenz nutzen.

Volker Ingenhoven

Familienberatung und Familientherapie in Bremen, Niedersachsen und Online

Der äußere Rahmen für eine gelungene Beratung muss ebenso stimmen wie meine fachliche Qualifikation. Deshalb bin ich sehr flexibel, was Uhrzeiten, Taktungen und Orte der Beratungen angeht. Für Familien biete ich zum Beispiele auch Termine am Wochenende an. Sie können in meine Praxis im Bremer Viertel kommen. Und ich biete natürlich auch Online-Beratung an. Dabei müssen Sie sich nicht vorab auf ein Format festlegen, sondern können flexibel von Termin zu Termin entscheiden.

Jetzt Kontakt aufnehmen

Neue Wege

kompetent – erfahren – individuell

  • Konflikte werden nachhaltig geklärt und das Klima in der Familie bessert sich.

  • Emotionen finden ihren Raum und können sich transformieren.

  • Familiäre Rollen werden klar besprochen, gewürdigt und abgegrenzt.

  • Die elterliche Präsenz im Leben der Kinder wird gestärkt.

  • Verlust durch Trennung wird gewürdigt und so die Perspektive für neue Nähe frei.